Hier ist ein kurzer Überblick:

Falls du lieber lesen möchtest, scrolle weiter!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In diesem Online Workshop läuft alles etwas anders – es geht nicht darum dein Pferd perfekt zu positionieren, perfekt zu sitzen, sondern vielmehr geht es mir darum, dich daran zu erinnern einfach zu fühlen.

Von allen Seiten wird uns eingeredet, dass es nicht reicht, dass es eine andere Form braucht, dass es spezielles Equipment braucht und noch vieles mehr. Was fühlst du wenn ich dir sage, dass es nur dich braucht? Dich in deiner wahren Präsenz. Dein Pferd in seiner wahren Schönheit. Einfach nur euch beide – von außen wie von innen?

Ich habe es satt ständig irgendwo zu hören, dass es nicht reicht. In einer Welt, die sich gefühlt immer schneller dreht und ständig verändert, möchte ich, dass die Verbindung zu meinen Pferden etwas Beständiges ist. Ich möchte verlässlich sein. Ich möchte ICH sein.

Falls du auch endlich du sein möchtest in all deiner Gänze, mit all deiner Kraft und auch all deinen Schwächen, dann bist du herzlich eingeladen, dich zu diesem Workshop für 79€ anzumelden.

 

Was dich erwartet:

Rahmenbedingungen

Alle Inhalte findest du als Replay des Live Workshops in deinem Thinkific Mitgliederbereich.

Tag 1 - Willkommen

An Tag 1 geht es überwiegend um den Rahmen des Workshops, wir lernen uns kennen und legen ein paar wenige Grundregeln für die kommende Woche fest.

Tag 2 - Das Außen

Gemeinsam beleuchten wir, welche Faktoren im Außen eine Rolle für dich und dein Pferd spielen. Ich lasse dich an meiner Box teilhaben.

Tag 3 - Das Innen

Wie steht es um deine Gefühlswelt? Bist du dir bewusst? Was hat das mit deinem Pferd zu tun?

Tag 4 - Dein Pferd

Was bedeutet es wirklich, mit einem hochsensiblen, empathischen Fluchttier Zeit zu verbringen?

Tag 5 - Dein Selbst

Was hält dich zurück? Welche Rahmenbedingungen hast du dir selbst geschaffen? Warum?

Tag 6 - Eure Zukunft

Nächste Schritte für dich und dein Pferd.

Tag 7 - Reflexion

Reflexion der Inhalte.

Du erhältst direkten Zugang zu allen Kursinhalte in deinem Thinkific Mitgliederbereich und kannst alles in deinem Tempo durchgehen – so oft du möchtest.

Ich bin ganz ehrlich mit dir..

Ich bin kein Fan von Schubladendenken.

Aber ist dir schon mal aufgefallen, wie viele Schubladen tagtäglich in der Pferdewelt geöffnet und für immer geschlossen werden? Vielleicht hattest du auch schon den ein oder anderen Unterricht, in dem dir das Gefühl vermittelt wurde nicht gut genug zu sein. Vielleicht wurde dir gesagt, dass dein Pferd es nie bis zu deinem Ziel bringen wird oder du unzählig viele Dinge ändern musst, um dorthin zu kommen. Natürlich muss man manchmal auch ein bisschen größer träumen und ein paar Veränderungen vornehmen, um an einen gewissen Punkt zu kommen..

Doch zu welchem Preis?

Wenn es dir so wie mir und vermutlich den meisten Menschen geht, dann geschieht all das auf Kosten deines Gefühls. Wenn du dich hier ein wenig veränderst und dort ein wenig anpasst, dann könnte es klappen. Hallo Leistungsdruck und Zwang. Tschüss wahres Selbst!

Ich habe jahrelang erleben müssen wie es ist, wenn dir ständig eingeredet wird, dass du es nur weiter bringen kannst, wenn du dich auf eine bestimmte Art verhältst, dein Pferd auf eine gewisse Art ausbildest und reitest und wenn du mit dem Strom schwimmst. Aber wenn ich genau hinsehe, dann gefällt mir überhaupt nicht, was der Strom so alles macht! Ich sehe, dass die Schublade immer kleiner wird. Ich sehe, dass die Magie zwischen Pferd und Mensch zunehmend verpufft.

Genau wie unsere Pferde sind wir fühlende Wesen. Wir haben, genau wie sie, die Möglichkeit im Hier & Jetzt zu sein, den Kopf auszuschalten, die Gedanken abzulegen und unser wahres Ich zu zeigen: verletzlich, intim, authentisch. Aber bist du gewillt, deine Schulbade und die dazugehörige Comfort Zone zu verlassen? Dein Pferd merkt sofort, ob du authentisch bist oder nicht.

Im Rahmen dieses Workshops wollen wir uns gemeinsam auf eine Reise begeben, um wieder zurück ins Fühlen zu kommen. Bye bye Force, hello Flow! 

Die magischsten Dinge können entstehen, wenn wir einfach wir selbst sind und darauf vertrauen, dass unser Gefühl richtig ist.

Es ist sicher, DU zu sein!

Bist du hier richtig?

Diese Frage kann ich dir nicht beantworten. Aber du kannst direkt den ersten Test mit mir gemeinsam machen, um herauszufinden, ob wir zueinander passen. Bereit? Was ist dein erster Impuls, wenn du daran denkst, dass die Pferdewelt mehr für dich und dein Pferd zu bieten haben muss, als Leistung und Regeln?

Ich freue mich sehr, dass du dabei bist!